AUSGEZEICHNET!

MarkenChancen wahrzunehmen bedeutet auch: AUSGEZEICHNETE Arbeit zu leisten.
Lass Dich jetzt von unseren Kundenprojekten inspirieren, denen ein Award verliehen wurde!

Team-freut-sich-ueber-auszeichnung
Cases Zurück
E-COMMERCE

WAS TUN, WENN DIE UMSÄTZE NICHT ZUFRIEDENSTELLEN?!

KUNDETelegärtner Elektronik GmbH

PRODUKTTürsprechanlagen

ZIEL300 % Umsatzsteigerung

WEBwww.doorline-tuersprechanlagen.de

German Design Award 2019
E-COMMERCE

Stagnierende Erträge. Das Schicksal einer Produktsparte steht auf dem Spiel. Was tun? querformat fragen! Dachte sich auch unser Kunde. Was dann geschah, ist eine Erfolgsstory von Teamplay, Mut und großen Chancen.

doorline-tuersprechanlage-apothekerschaltung
doorline-tuersprechanlage-erreichbarkeit

DIE CHALLENGE

Die Unternehmen der TGE Gruppe, zu der Telegärtner Elektronik gehört, sind allesamt auf Wachstumskurs. Nur die Sparte der DoorLine Türsprechanlagen entwickelte sich nicht zufriedenstellend. Trotz des eigentlichen Produktpotenzials stagnierten Wachstum und Umsätze. Die Vertriebsstrategie über Elektriker und Händler brachte keinen ausreichenden Erfolg. Es galt, über eine mögliche Einstellung der DoorLine Reihe zu entscheiden. Offen wandte sich das Führungsteam mit dieser Thematik an uns:

Wir wollen die Verkäufe unserer Produktsparte Türsprechanlagen im Shop steigern.
ZIEL: 300 % MEHR UMSATZ.
phu!

Klare Ansage, großes Ziel! Wir lieben es, in Chancen zu denken. Deshalb wissen wir: Es gilt, Potenziale gewinnbringend zu nutzen. Und mit Innovationen neue Wege zu beschreiten.

Gesagt getan. Ran ans Handwerk – mit Mut zur MarkenChance!

Produktanalyse. Analyse des Marktes. Produktpositionierung. Schnell war klar, dass im B2B- Bereich für die DoorLine Produkte nur schwer etwas zu bewegen wäre. Potenzial entdeckten wir im Direktverkauf an private Endkunden. Wir schlugen einen mutigen Schritt vor: Die komplette Umstellung der E-Commerce-Strategie von B2B auf B2C. Proaktiv hat unser Team eine Kommunikations- und Online-Marketing-Strategie konzipiert und mit einem Budgetvorschlag präsentiert. Gemeinsam mit dem Führungsteam von Telegärtner Elektronik optimierten wir es. – Perfekt! Startschuss!

Der Kreativprozess
Zuerst wurden Grundlagen geschaffen: Brainstorming. Definition relevanter Inhalte. Festlegung der Kommunikationsstrategie. Danach begann die Detailarbeit, wie die Konzeption von Websites mithilfe von Scribbles und Wireframes. So erarbeiteten wir den kompletten Aufbau, entwickelten die einzelnen Elemente und sorgten für eine zielführende User Experience.

BÄMM!

CHALLENGE GEMEISTERT!

Die ursprüngliche Zielvorgabe einer Verdreifachung des Shop-Umsatzes war hoch angesetzt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Wir erreichten in nur 2 Monaten eine Umsatzerhöhung um das Zehnfache.

CHALLENGE-GEMEISTERT!
Rückblickend war der Weg gold- richtig. querformat hat uns mit hohem Engagement gut beraten. Wir hatten volles Vertrauen – das hat sich ausgezahlt.
Thomas Hopf,
Geschäftsführer Telegärtner Elektronik GmbH

Damit nicht genug!

Wie geht es jetzt weiter? Wir ruhen uns nicht auf Lorbeeren aus. Im Zuge unserer weiteren Betreuung wird das Nutzerverhalten analysiert. Daraufhin der Shop stetig optimiert, neue Marketingkanäle getestet und erfolgreiche Maßnahmen skaliert.

doorline-tuersprechanlage-verkaufszahlen

Dein Ansprechpartner bei Fragen
zum Thema E-Commerce:

Matthias Messerer
Tel. 07951 27898-0 
messerer@querformat.info

UNSERE ARBEIT

ANALYSE & STRATEGIE

  • Markt- und Vertriebsanalyse
  • Analyse bisheriger Kommunikation
  • Produktanalyse
  • Produktpositionierung
  • Kommunikationsstrategie

ONLINE

  • E-Commerce-Strategie
  • Onlineshop
  • Firmen-Website

SEA

  • Google Ads
  • Google Shopping
  • Social Media (Facebook)