<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=224031319155018&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

WELCOME TO THE JUNGLE!

Entdecke jetzt unseren Themenschwerpunkt 2021 „Wirksame Kampagnen"! Lass Dich inspirieren und finde Deinen Weg im Dschungel der Möglichkeiten rund um das Thema Marketingkampagnen. Erfahre mehr!

teaser-wild (1)
zurück

Marke

Markenentwicklung und Markenkommunikation

Wie schaffst Du Vertrauen und Wertschöpfung für Dein Unternehmen?

Ist Marke mehr als ein Logo? Braucht jeder eine Marke oder ist das nur was für die Coca Cola oder Apple? Und was hat Dich hier hergeführt – Suchst Du vielleicht nach Loyalität, Ausrichtung und Übereinstimmung? Alle drei zusammen erzeugen Vertrauen und letztlich Wertschöpfung für Dein Unternehmen.

Marke erzeugt Loyalität

leistung-marke-erzeugt-loyalitaetKaufst Du immer lila verpackte Schokolade? Hat Dein Shirt drei Streifen, genauso wie die Sportschuhe? Gibt Dir ein Produkt ein besseres Gefühl als ein anderes? Suchst Du bewusst oder unbewusst nach einem Anbieter, der zu Dir passt? Wir alle haben Nöte und Wünsche, aber auch Werte und eine Vorstellung von einer besseren Welt. Passt das Produkt oder das Unternehmen dazu, entwickeln wir Loyalität. Das heißt, wir kaufen wieder dort ein, wir empfehlen weiter und – ja – wir lieben sogar. 

Was hat Marke damit zu tun? Nun, Produktmerkmale allein erzeugen diese Loyalität nicht. Die sind manchmal bei allen Anbietern gleich. Den Unterschied schafft die Marke, weil sie eine Haltung, eine Vision, sprich, etwas mit dem man sich verbunden fühlen kann, gibt. Das gilt nicht nur in Richtung Produkte und deren Käufer, sondern auch im Bereich der Mitarbeitergewinnung für Bewerber. 

Jetzt anfragen

Marke gibt Ausrichtung

leistung-marke-gibt-ausrichtungDu bist Entscheider, vielleicht als Unternehmer, als Marketingverantwortlicher oder als Fachkraft. Als Grundlage für Deine Entscheidungen hast Du Deine Kompetenz, Deine Erfahrung und Dein Bauchgefühl. Das ist auch sehr gut so. Und wie funktioniert es, wenn mehrere unterschiedliche Menschen in einem Unternehmen in die gleiche Richtung entscheiden sollen? Was ist unsere Strategie, wie gestalten wir unsere Produkte und Services, wie kommunizieren wir in Prospekten oder Kampagnen? 

Wie kann die Marke dabei helfen? Die Menschen eines Unternehmens bilden eine Gemeinschaft. Jede Gemeinschaft braucht eine gewisse Ordnung. Das ist ein bisschen so wie bei einem Spiel, das seine Regeln braucht. Diese Ausrichtung kann die Marke mit ihrem Einklang aus Werten, Vision und Mission schaffen. Schließlich soll die Wahrnehmung einer Marke an allen Berührungspunkten einheitlich sein.

Jetzt anfragen

Marke führt zu Übereinstimmung

leistung-marke-fuehrt-zu-uebereinstimmungDu hast ein Bild von Deinem Unternehmen oder Deinem Produkt? Du hast eine Idee, wie Du dafür kommunizieren würdest? Das ist gut so. Haben Deine Kollegen das gleiche Bild? Haben Marketing und Vertrieb die gleiche Vorstellung? Und was denkt die Produktentwicklung. Diese Fragestellung betreffen das Selbstbild. Es gibt übrigens auch ein Fremdbild. Welches Bild hat Kundin Frau Müller, und welches Herr Meier? Welche Vorstellung entsteht bei Frau Muster, die sich gerade über mögliche neue Anbieter informiert, und was denkt David, der einen neue Job sucht? 

Wo kommt hier die Marke zum Einsatz? Die Marke ist das Selbstbild. Mit ihr steuere ich das Fremdbild, das sogenannte Image. Marke und Image sind möglichst deckungsgleich. Wenn alle im Unternehmen übereinstimmend kommunizieren und handeln, können schon um so weniger unterschiedliche Bilder entstehen.

Jetzt anfragen

Mit der Markenentwicklung gehst Du den ersten Schritt.

Oft stehen Unternehmen vor der Herausforderung, den Wandel zu formen, ihre Attraktivität darzustellen und zu einer klaren Botschaft zu finden. Mit der Markenentwicklung ist ein guter, erster Schritt gefunden, das anzupacken, einen Konsens zwischen den verschiedenen Gruppen im Unternehmen zu finden und die Grundlage für alle weiteren Schritte zu finden.

Und im zweiten Schritt – wofür nützt Dir die Marke dann?

Im weitesten Sinne ist die Marke Grundlage für unternehmerisch Entscheidungen generell. Konkreter auf Kommunikation heruntergebrochen nützt die Marke für Folgendes:

für Corporate Design

Das Corporate Design macht die Persönlichkeit und Haltung Deines Unternehmens sichtbar und greifbar. Ein gelungenes Design steigert das professionelle und vertrauenswürdige Auftreten des Unternehmens. Das erreicht man nur mit einer Marke als Grundlage.

 

für Kampagnen

Kampagnen brauchen immer eine Zielsetzung, damit alle Anstrengungen in eine klare Richtung gesteuert werden können. Das große Ziel des Unternehmens liefert die Marke. Kampagnen, auch wenn Sie nur auf Teilziele gesetzt sind, müssen in diese Richtung abzielen.

MEHR ZU KAMPAGNEN

für Inbound-/Content-Marketing

Diese Marketingformen brauchen Inhalte, also Blog-Artikel, Whitepaper, News, Post und vieles mehr. Dafür kann die Marke mit Purpose und Vision die Inspiration für Themen liefern. 

MEHR ZU DIGITALEM MARKETING

für Website-Konzeption

Ehe jemand für eine Website gestaltet, textet oder programmiert braucht es eine detaillierte Konzeption. Für diese Planung der Website kann bereits einiges von der Marke abgeleitet werden.

MEHR ZU DIGITALEN ANWENDUNGEN

Jetzt willst Du es genau wissen: Woraus besteht eine Marke?

Die Marke stellt dar, wofür das Unternehmen steht, und setzt sich vorrangig aus diesen Elementen zusammen:

leistung-marke-piktogramm-purpose

Purpose

Das ist der Zweck. Er beantwortet die Frage, warum Du tust, was Du tust. Vorneweg: Es ist nicht Gewinn zu erwirtschaften – der ist „nur“ die Folge. Der Purpose ist Ihr positiver Beitrag für die Gesellschaft. Denn – hier zitieren wir Simon Sinek: „Die Menschen kaufen nicht, was Du tust, sondern warum Du es tust“.

leistung-marke-piktogramm-werte

Werte

Das ist Deine Haltung. Die Werte drücken aus, wie Du in allen Belangen handelst – bei der Arbeit, bei der Kommunikation und bei Entscheidungen.

leistung-marke-piktogramm-vision

Vision

Das ist das große Ziel. Die Vision ist ein optimistisches Bild der Zukunft, und welche Rolle Deines Unternehmen darin spielt. Dabei schauen wir auch auf die gesellschaftlichen Megatrends.

 

leistung-marke-piktogramm-mission

Mission

Aus dem Warum und Wie folgt dann das Was, also was Du tust, um Deinen Purpose zu erfüllen und Diene Vision zu erreichen. Klar, meistens ist das Was, also das Produkt bzw. die Dienstleistung schon da, wichtig ist aber, dass alle Elemente im Einklang stehen.

Das dynamische System der Markenelemente.

Wie machen wir die Marke mit Dir?

Unsere Methode ist ein Workshop mit verschiedenen Methoden, in dem wir gemeinsam mit Dir und Deinem Team den Input bzw. das nötige Wissen erarbeiten und sammeln. Anschließend entwickeln die Kreativen bei querformat daraus dann in enger Abstimmung und mit Zwischenschritten Deine Marke. Das Ergebnis ist ein kompaktes, aber gehaltvolles Dokument.

Jetzt anfragen

Warum solltest Du die Marke mit uns entwickeln?

Ohne Marke ist Kommunikation oft nur eine Aufzählung von Features und Design nur Dekoration. Im Kampf um Aufmerksamkeit und Relevanz und der Herausforderung, die Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt mit der richtigen Information zu erreichen, kann man sich das eigentlich nicht mehr leisten. Deshalb setzen wir seit Jahren unser Know-how und unsere Kreativität dafür ein, nicht nur Kommunikation, sondern Markenkommunikation für unsere Kunden zu leisten. Und letzten Endes soll das der ganzen Menschheit dienen, damit alle einfach den richtigen Anbieter und das richtige Produkt finden können, die zu ihnen passen.

Let's go!

Gerne sprechen wir mit Dir über Anforderungen und Ziele deiner digitalen Anwendung.

Wir laden Dich auf eine Heldenreise ein.

Wir haben eine 6-teilige Miniserie rund um das Thema Marke entwickelt. Bestehend aus Whitepapern, in denen Du kostenlos wertvolle Informationen und Tools findest. In 6 Teilen inspirieren wir Dich im Abstand von rund 10 Tagen dazu, Deine Marke noch heldenhafter aufzustellen und allen Herausforderungen zu trotzen. Bist Du dabei? 

Melde Dich jetzt zu Deiner Heldenreise an!