<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=224031319155018&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

WELCOME TO THE JUNGLE!

Entdecke jetzt unseren Themenschwerpunkt 2021 „Wirksame Kampagnen"! Lass Dich inspirieren und finde Deinen Weg im Dschungel der Möglichkeiten rund um das Thema Marketingkampagnen. Erfahre mehr!

teaser-wild (1)
News Zurück
06.04.2021

Neu im Team: Wassernixe Catrin

Mit Bauchmuskelkater und blauen Flecken berichtet Catrin Schrenk im Interview lachend von der neuen Sportart, die sie kürzlich mit ihrer Nachbarin begonnen hat. Als starke Frau macht sie nämlich nicht einfach Pillepalle, sondern trainiert mit hartem Gerät! Schließlich gehört sie zur Female Future Force. Denn das Netzwerken ist eine weitere Ihrer Leidenschaften. Und auch im Marketingbereich ist die Wahl-Würzburgerin eine erfahrene Häsin.

Whoop Whoop! Hulla Hoop – das Fun- und Sportgerät erlebt gerade dank dem Hype in sozialen Medien ein regelrechtes Revival. Auch Catrin wurde auf Instagram dazu inspiriert. Mit den luftig leichten Plastikringen, die so manch eine*r vielleicht noch aus der Kindheit kennt, hat das aber nicht so viel zu tun. Die Evolution zum Fitnessgerät hat dem Reifen ordentlich Masse beschert – schließlich soll mit ordentlich Schwungkraft ein forderndes Workout erzielt werden. So bleiben beim Einstieg Muskelkater und blaue Flecken nicht aus. Trotzdem ist Catrin davon sehr begeistert, weil man das einfach überall machen kann. Egal ob Garten oder im Homeoffice – die Hüften lassen sich auch während der Pandemie fast überall schwingen!

Catrin bringt rund 20 Jahre Berufserfahrung mit. Dabei hat sie Einblicke in unterschiedliche Bereiche des Marketings erhalten. Nach dem nebenberuflichen BWL-Studium stürzte sie sich ins Event- und Seminarmanagement. Die nächste Station war die renommierte Börse Stuttgart. Die lange im Schwarzwald und in Stuttgart lebende gebürtige Sächsin baute dort eine eigene Onlineplattform auf, um für Nachwuchskräfte die baden-württembergische Finanzwirtschaft attraktiv zu machen. 

Die wohl leistungsstärkste Bretzel-Schling-Maschine lernte sie als Marketingreferentin für einen großen Sondermaschinenbauer kennen. Anschließend schnupperte Catrin statt Maschinenduft Verlagsluft: Beim bekannten Fachverlag Vogel kümmerte sie sich in der Event-Unit um das Marketing- und Kampagnenmanagement und um die Seminarverwaltung. Danach nahm sich Catrin eine Fortbildungsauszeit, um den „Certified Buisness Manager 4.0" des General Management Programms zu absolvieren – inklusive Zertifizierung zum SCRUM Master und Product Owner.

Als sich in Stuttgart die Chance auftat, eine neue Filiale der HABA Digitalwerkstatt aufzubauen stürzte sie sich in die neue Herausforderung – noch ohne zu wissen, dass die folgende Pandemie hier einen großen Strich durch die Planung machen würde.

Seit März hat Catrin nun bei querformat ein neues Tätigkeitsfeld gefunden: Als Projektmanagerin steuert und synchronisiert sie die Erstellung digitaler Kommunikationsmaßnahmen. Mit Syn­chro­ni­sie­rung hat Catrin Erfahrung. Als Synchronschwimmerin nahm sie schon an den Deutschen Meisterschaften und den World Masters in San Francisco teil. Daher weiß sie: Damit das Ganze gut wird, braucht es ein abgestimmtes Teamplay. Und dafür wird sie sich künftig im Sinne unserer Kunden bei digitalen Projekten einsetzen.