08.04.2014

Ei, was kommt denn da?

Pünktlich zu Ostern ist querformat im zwölften Jahr seit Gründung erstmals zu zwölft. Unser Neuzugang heißt Dominik Speh, ist 22 Jahre alt und kommt aus ... nein, nicht aus dem Ei, sondern aus Krauchenwies bei Sigmaringen.

Der gelernte Mediengestalter startet bei querformat mit einem Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Fachrichtung Online-Medien durch. Und deshalb wird  er auch für die nächsten drei Jahre im Dreimonatsrhythmus zwischen Crailsheim und seinem Studienort Mosbach hin und her pendeln. Und weil das alles das noch nicht aufregend genug ist, geht’s übers Wochenende entweder ins Stadion zum VfB oder noch viel lieber nach Hause in Richtung Bodensee. Denn Dominiks Freizeit gehört vor allem seiner SkaPunk-Band Horny Lulu, mit der er erfolgreich das Land beschallt. Mehr Privates war aus Dominik bislang noch nicht herauszukitzeln. Aber das kriegen wir schon noch hin ...