09.09.2016

So nutzen Sie die Vorteile der Pressearbeit

So nutzen Sie die Vorteile der Pressearbeit

„Die Leute glauben zwanzig redaktionellen Zeilen mehr als einer ganzseitigen Anzeige!“ Dieses Zitat des längst verstorbenen Henry Ford hat auch im digitalen Zeitalter seine Gültigkeit. Professionelle Pressearbeit ist ein wichtiger Bestandteil im Marketingmix. Insbesondere dann, wenn Sie Ihre sorgsam ausgearbeitete Unternehmenspositionierung von neutraler Seite bestätigt wissen wollen. Leser stufen journalistische Texte als neutral, glaubwürdig und wichtig ein.

So steigert ein Unternehmen neben seinem Bekanntheitsgrad auch seine Glaubwürdigkeit – und das zu vergleichsweise geringen Kosten. Nicht umsonst leisten sich große Unternehmen und Konzerne umfangreiche Presseabteilungen.

Anders sieht es bei kleinen und mittleren Unternehmen aus, hier kommt dieses Instrument erfahrungsgemäß selten zum Einsatz. Dabei würden gerade diese davon profitieren, denn mit gezielter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kann kostengünstig viel erreicht werden.

Was also ist zu tun, um die Vorteile der Pressearbeit für sich zu nutzen? Zunächst einmal gilt es Themen zu finden, die für die Zeitschriften einen relevanten Nachrichtenwert haben. Viele unserer Kunden glauben im ersten Moment, dass sie gar nichts zu berichten haben, aber das stimmt oft nicht. Bei näherem Hinschauen liegen die Themen sozusagen auf der Werkbank und sind in der Regel bei einem Agenturgespräch zu ermitteln.

Fallbeispiele gelungener Anwendungen Ihrer Produkte werden gerne von der Fachpresse übernommen. Produktneuheiten, Messebeteiligungen, Personalien, Unternehmenserweiterungen, Jubiläen oder Auszeichnungen, Änderungen von DIN-Normen sind weitere Beispiele für Anlässe, die sich für eine Berichterstattung eignen. Besonders bei Konsumgütern kommen noch jahreszeitliche Anlässe hinzu. Wichtig ist, dass das Thema eine gewisse Relevanz für die Öffentlichkeit besitzt.

Die zweite Voraussetzung für eine erfolgreiche Pressearbeit ist ein aktueller Presseverteiler, der auf die Zielgruppe Ihres Unternehmens abgestimmt ist. Pressemitteilungen, Exklusivberichte, Fotos oder ganze Pressemappen gelangen so auf kürzestem Weg ans richtige Ziel.

Sind diese Voraussetzungen geschaffen, können Sie durchstarten. Idealerweise erstellen wir aus den gefundenen Themen einen Maßnahmenplan, der dann über das Jahr umgesetzt wird. Damit stellen Sie sicher, dass regelmäßig über Ihr Unternehmen berichtet wird. Schließlich ist Pressearbeit ein Prozess und braucht Kontinuität, um dauerhaft zu wirken und zu Ihrem Unternehmenserfolg beizutragen.

Für unsere Kunden arbeiten wir je nach Bedarf. Das heißt, dass wir beispielsweise Kunden komplett betreuen. Also entlang eines Maßnahmenplans über das ganze Jahr Mitteilungen in die Fachpresse bringen und zudem exklusive Veröffentlichungen zu besonderen Projekten publizieren. In anderen Fällen liegt der Fokus auf dem News-Bereich der Website, der mit Leben gefüllt werden soll. Hier erarbeiten wir ebenfalls Themen, schreiben die News und veröffentlichen diese. Wenn Social Media im Einsatz ist passen wir News darauf an und posten sie dort gleich mit.

Sie haben noch Fragen zu diesem Thema oder benötigen weiterführende Infos? Sprechen Sie mich darauf an:

Stephan Kurz, kurz@querformat.info

 

Titelphoto: istockphoto / Wavebreakmedia