25.06.2013

Auf Ideensuche in Berlin

Wie komme ich auf die eine geniale Idee, die meinen Kunden glücklich macht und das Produkt wie blöd verkauft? Mit dieser Frage beschäftigten sich Nadine Hein, Anja Urban und Jutta Zielosko vergangenen Donnerstag und Freitag bei einem Workshop des Art Directors Club in Berlin.

In den heiligen Hallen der Agentur Scholz & Friends probierten sich die drei querköpfe unter Anleitung von ADC-Jurymitglied Nicole Höfer-Wirwas gemeinsam mit 20 weiteren Teilnehmern von Agenturen aus ganz Deutschland an verschiedenen Kreativtechniken aus, entwickelten Ideen im Team, verdichteten sie, entwickelten sie weiter und präsentierten sie schlussendlich einem tatsächlichen Kunden. Aufgelockert wurde die kreative Knochenarbeit durch zahlreiche Fallstudien von erfolgreichen Kampagnen, die allesamt auf einer großen Idee basieren. Zurück in Crailsheim strotzen Hein, Urban und Zielosko nun vor Tatendrang und freuen sich darauf, das Gelernte schon bald in zahlreichen Projekten anwenden zu können.